Exerzitien

Die Exerzitien gehen auf die geistlichen Übungen des Ignatius von Loyola (1491-1556) zurück.
Sie dauern zwischen 5 und 30 Tagen.

Weg der Übung

Meditation und Gebet führen mich in die Mitte meiner Existenz, lassen mich achtsam werden für die Gegenwart Gottes
in meinem Leben.

Weg der Erfahrung
Im Wahrnehmen und Ernstnehmen meiner Lebensgeschichte, meiner Sehnsucht, meiner Gefühle und Fragen
finde ich die Spur zu Gott, der den Weg meines Lebens mitgeht.

Weg der Verwandlung
Aus der Mitte meines Glaubens und meiner Existenz kann ich mein Leben mit Hilfe einer Begleitung neu ausrichten und zu tragfähigen Entscheidungen finden.

weitere Informationen finden Sie unter www.exerzitien.ch

 

 

 Online-Exerzitien der deutschen Provinz der Jesuiten.

Briefkurs Ignatianische Spiritualität der Jesuiten aus Graz


Publikationen zum Thema
Internetexerzitien und Geistliche Begleitung per
    E-Mail als zwei zeitgemässe Formen von Seelsorge.

    Diplomarbeit von Esther Menge